Der Stadtverband Traismauer feierte sein 140jähriges Bestehen mit einem Fest, bei dem auch der Ortsverband Michelhausen-Rust mit einer Fahnenabordnung vertreten war.

Die Polizeimusik Niederösterreich begrüßte die Ehren- und Festgäste mit einem Platzkonzert.

Die Militärmusik Niederösterreich führte den Festzug an und war für die musikalische Umrahmung zuständig.

Bürgermeister Herbert Pfeffer von Traismauer gratulierte zum Jubiläum und dankte für die gute Zusammenarbeit.

Der Obmann des Stadtverbandes Alfred Winter ging auf das Jubiläum ein und überreichte einen Scheck an den Arbeiter-Samariterbund und Blumen der Fahnenpatin.

Ansprache von Bundesobmann Bundesrat a.D. Ludwig Bieringer.

Der Militärkommandant von Niederösterreich Martin Jawurek dankte für die Zusammenarbeit zwischen Bundesheer und Kameradschaftsbund.

In Vertretung der Landeshauptfrau war 2. Landtagspräsident Mag. Gerhard Karner gekommen.

Der abschließende Höhepunkt war der "Große Zapfenstreich" - dargeboten von der Militär- und der Polizeimusik Niederösterreich.